Historie

Die Hamburger Kreise konnten von Beginn an wichtige politische Entscheidungsträger begrüßen. Den Start machte im Dezember 2018 Hamburgs Finanzsenator Dr. Andreas Dressel, gefolgt von Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold und Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann. Seitdem konnten wir u.a. Sachsens Ministerpräsident Michael KretschmerStaatsministerin Dorothee Bär, den Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben, Prof. Helge Braun, Hamburgs Ersten Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher und Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank in unserer Runde begrüßen und zahlreiche wichtige Dialoge zwischen den Ehrengästen und den anwesenden Unternehmern führen, Kontakte knüpfen und wichtige Anstöße geben. Trotz der schwierigen politischen Lage konnten wir zum Jahresabschluss 2022 den Chef des Bundeskanzleramtes, Wolfgang Schmidt begrüßen, der im Übersee-Club Rede und Antwort stand.

 

Die "Young Professionals" konnten mit verschiedenen Vertretern der Hamburger Stadtgesellschaft in die Diskussion gehen. So waren u.a. der Chef der Arbeitsagentur Hamburg, Sönke Fock, Abendblatt-Chefredakteur Lars Haider, "DIE ZEIT"-Geschäftsführer Dr. Rainer Esser und Sport-Staatsrat Christoph Holstein zu Gast, um insbesondere über gesellschaftspolitische Themen zu sprechen.

 




Terminvorschau


   
Dr. Rolf Bösinger

Staatssekretär im Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen

Bundesrepublik Deutschland

Claus Ruhe Madsen

Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus

Land Schleswig-Holstein